Eventkalender

EventPics

Das Highlight des diesjährigen Stimmen Festivals – Robert Plant & The Sensational Space Shifters

Am letzten und zugleich 5. Abend der Marktplatz-Konzerte wartete das Stimmen Festival mit dem Höhepunkt auf. Festivalleiter Markus Muffler konnte stolz eine lebende Legende und grossartigen Sänger ankündigen. In Lörrach warteten 4800 Fans am Sonntag, 29.07.2018, mit viel Vorfreude in den Gesichtern auf Robert Plant. Er ist momentan in der Formation Robert Plant & The Sensational Space Shifters auf Tour um das aktuelle Werk Carry Fire (V.Ö.: 13. Oktober 2017) live vorzustellen. Es ist Plant’s 11. Solo-Album und zugleich das Zweite mit dieser Formation. Bevor der gross angekündigte Gast vor der grössten Publikumskulisse des Stimmen Festivals 2018 auftrat, wurde man trotz den hohen Temperaturen musikalisch „aufgewärmt“ mit dem Duo Josienne Clarke & Ben Walker.   

Nahezu elfenhaft begann Josienne Clarke um 20:05 Uhr Reynardine, ein Cover der Band Fairport Convention, zu singen. Begleitet wurde sie nur durch die Gitarre von Ben Walker. Das britische Duo Josienne Clarke & Ben Walker fand 2010 zusammen und zählt zu den Vertretern des British Folk mit Alternative Rock-Einflüssen. Ihr etwas mehr als halbstündiges Set bestand aus Eigenkreationen, vornehmlich vom aktuellen Album Seedlings All (V.Ö.: 23.03.2018), von den beiden Weiteren und drei Cover-Liedern. Obwohl Sie auf der grossen Bühne fast ein wenig verloren wirkten, waren Sie sehr präsent und kamen druckvoll rüber. Das Publikum dankte mit höflichem Applaudieren bis zum Mitklatschen einzelner Lied-Passagen. Das sympathische Duo hat durch diesen Auftritt mit Sicherheit neue Fans gewonnen.

Mit etwa 10 Minuten Verspätung auf den Plan, was gewisse „Fans“ animierte zu pfeifen und rufen, erschien die Lichtgestalt der Rockmusik mit seiner Truppe auf der Bühne – Robert Plant gab sich die Ehre auf dem Marktplatz Lörrach! Im Schlepptau hatte er The Sensational Space Shifters. Wie bei Dweezil Zappa einen Tag zuvor bestand auch die Begleitung durch hochkarätige und etablierte Musiker. Auf der Carry Fire-Tour 2018 besteht die Band aus den Gitarristen Liam Tyson und Justin Adams, Bassist Billy Fuller, Dave Smith am Schlagzeug und Percussion, Keyboarder John Baggot und dem Violinen Spieler Seth Lakeman. Gegenüber der Tour 2014 und dem Konzert am MJF gab es zwei Änderungen - Juldeh Camara war nicht dabei und Seth Lakeman war neu in der Band. Dem Musik-stilistisch sehr biegsame Plant ist die Band sehr wichtig und stellte deren Mitglieder an diesem Abend gleich zweimal vor.

Was treibt einen Musiker an, der alles erreicht hat? Es ist wohl die Liebe zur Musik in erster Linie, das Auftreten vor Musikliebhabern um Ihnen eine Freude zu bereiten und sich weiter zu entwickeln. Und dies im Alter von 69 Jahren, kurz vor dem 70. Geburtstag stehend – er wirkt jünger als er ist. Während der etwa 90 Minuten reinen Spielzeit war klar ersichtlich mit welcher Freude der Led Zeppelin-Sänger nach wie vor auf der Bühne steht. Nein, er steht nicht nur auf der Bühne rum – er bewegt sich. Die Derwisch-artigen Bewegungen hat er im Ansatz noch drauf, schwingt den Mikrophon Ständer oder klatscht oft in die Hände um das Publikum nicht nur mit Worten, sondern mit Taten anzustacheln mitzumachen. Dies hat wie in Montreux bereits auch in Lörrach wunderbar funktioniert. Das Publikum folgte dem Meister.

Imponiert hat mich wieviel Respekt Plant entgegengebracht wurde. Dies fiel markant auf als er zu Joan Baez‘Babe, I'm Gonna Leave You mit leiser Stimme, fast säuselte, sang, aber dennoch jedes Wort klar und deutlich rüber kam. Es kam mir vor als wäre Plant der Priester in einer Kirche und das Publikum wollte jedes Wort, jede unterschiedliche Phrasierung deuten, bevor es zum Refrain mitsang und ausgelassen jubelte. Solche, ich nenne sie bewusst magische, Momente gab es während dem Konzert einige. Bei Going to California, dem altüberlieferten Lied Satan Your Kingdom Must Come Down oder dem Led Zeppelin-Medley (u.a. mit Whola Lotta Love) als Schlusspunkt gingen diese Momente in Gänsehaut über. Solches bleibt in Erinnerung und somit dieser besondere Abend am Stimmen Festival 2018!

Die Atmosphäre auf dem Lörracher Marktplatz war sehr gut und Plant mit seinen „sensationellen“ Musikern bot einen wunderbaren Konzertabend. Bei Liedern von Led Zeppelin war immer ein wenig mehr Applaus auszumachen. Kein Wunder, denn der Altersdurchschnitt lag mit Sicherheit bei Ü50 und der Einte oder Andere stand wohl schon vor der Bühne als der legendäre Vierer aktuell war. Nichtsdestotrotz bot die Gesangskoryphäe auch neues Material und setzte seine Musiker gekonnt in Szene und sich mit dem Tamburin in die zweite Reihe. Davon profitierten die beiden Gitarristen Adams und Tyson und erhielten viel Zwischen-Applaus. Ebenfalls mit ordentlich Applaus eingedeckt wurde „Mr. Nice Guy“ Seth Lakeman nach Violinen-Soli. Die Dame neben mir schwärmte jedenfalls von Ihm.

Zu einem ausgezeichneten Konzert gehört auch die Licht-Technik, die mit Ihrem Einsatz das Quäntchen plus zauberte. Dieses Konzert bleibt mir in Sachen Gesangsvirtuosität, charismatisches Auftreten, präzisem und gestenreichem Spiel und Gesang, der tollen Atmosphäre eines Sommerabends mit einem Mix aus Blues, Rock, Blue Grass, World Music mit Folk vermischt, lange in sehr guter Erinnerung. Vielen Dank allen Beteiligten!

   

Setliste Josienne Clarke & Ben Walker (So, 29.07.2018, Stimmen Festival):

Reynardine (Fairport Convention), The Birds, Something Familiar, As Torrents In Summer (Edward Elgar), Only Me Only, Bells Ring, Little Sparrow, Chicago, For All We Know (Nina Simone)

 

Setliste Robert Plant & The Sensational Space Shifters (So, 29.07.2018, Stimmen Festival):

The Lemon Song (Led Zeppelin), Turn It Up, The May Queen, Black Dog (Led Zeppelin), Going To California (Led Zeppelin), Please Read The Letter, Gallows Pole (Traditionelles Lied), Carry Fire, Babe, I'm Gonna Leave You (Joan Baez), Little Maggie (Traditionelles Lied), Fixin' To Die (Bukka White)

Bonus: Rainbow, Satan Your Kingdom Must Come Down (Traditionelles Lied), Bring It On Home/Whole Lotta Love/Santianna (Led Zeppelin)

 

Photos/Text: Daniel Strub

Veranstalter : Stimmen Festival

RSS
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
180729 So Robert Plant Josienne Clarke Ben Walker Stimmen
 

 Comments

 
 
Powered by Phoca Gallery