<

Eventkalender

EventPics

Events

Event 

Title:
CZAR FEST 2017 – 2. Runde, 1. Tag
When:
14.04.2017 18.00 h
Where:
Kaserne Basel - Basel
Category:
Indie

Description

CZAR FEST 2017 – 2. Runde, 1. Tag

Das Czar-Fest hat nun die Anspielzeiten bekanntgegeben:

 

18:00: Doors / Art Lounge Opening

 

19:30: The Universe By Ear

 

20:20: Khaldera

 

21:10: Autisti (Louis Jucker & Emilie Zoé)

 

22:00: Sum Of R

 

23:00: Zeal & Ardor

 

00:20: Scratches

 

01:10 Afterparty w/ DJ Dannyramone

Das kleine, aber feine Basler Plattenlabel Czar of Crickets Productions, geführt vom Zatokrev Mastermind Freddy Rotter, ist dafür bekannt, dass es sich musikalisch nicht in ein Korsett pressen lässt und daher offen ist und nicht auf Kommerz aus ist. Lag zu Anfang der Fokus noch klar auf Bands/Musik aus dem Bereich Metal, so haben nun im Verlauf einiger Zeit auch Bands anderer musikalischer Ausrichtung ihre Heimat bei diesem Label gefunden. Mittlerweile kann der Basler Indie-Anbieter auf über 50 internationale Veröffentlichungen zurückblicken, ein Grossteil davon mit Schweizer Künstlern und Bands.

Anlässlich des 10-jährigen Label-Jubiläums fand im Mai 2016 ein erstes, zweitägiges Musikfestival in der Basler Kaserne statt: das Czar-Fest. Dieses war ein grosser Publikumserfolg und die Medien - auch wir – lobten das Festival wegen seines Underground-Charmes. Nach der durchaus geglückten Premiere im letzten Jahr, wird nun also am 14. Und 15. April eine zweite Ausgabe der bereits jetzt mit Kultstatus versehenen Veranstaltung über die Bühne gehen.  Ziel des Festivals ist es, die besten Schweizer Bands, unabhängig, wie bekannt sie schon sind, zusammenzubringen und zu präsentieren.

Zusätzlich zu den Konzerten an den beiden Tagen findet in den Räumlichkeiten der Kaserne ein Rock  Art-Exhibition statt, anlässlich der auch verschieden Künstler (Fotografen, Designer und Skulpturisten) ihre Arbeiten zeigen werden. Dieser Mix war auch schon 2016 Teil des grossen Erfolges und soll in der nun anstehenden Ausgabe noch ausgebaut werden.

Tag 1, Freitag, 14. April 2017: Revelations Day

 Das Festival beginnt um 18.00 mit dem Art Lounge Opening der Rock Art Exhibition. Dier ersten 100 Besucher erhalten gratis einen Czar-Shot. Ausserdem wird DJ Dannyramone für eine ordentliche Beschallung zwischen den Konzerten sorgen. Radio X wird mit einem Uebertragungswagen vor Ort sein und live über das Festival berichten.

Highlights des ersten Tages wird sicherlich das erste Live-Konzert der Basler Band Zeal & Ardor sein, welche gerade mit ihrem von Black Metal beeinflussten American Slave Gospel  beginnen, die Welt zu erobern. Ausserdem erblickt das neue Album von Autisti das Licht der Welt und von Sum of R kann man erstes neues Material hören.

Datum:                Freitag, 14. April 2017

Ort:                       Kaserne, Basel

Doorts:                18.00

Konzert:              bitte schaut auf der Seite des Festivals: www. Czarfest.com

Tickets:               1 Tagespass: CHF 25, 2 Tagespass CHF 45, www.starticket.ch

Lineup:                Zeal & Ardor (Special Guest)

                              Sum of R

                             Scratches

                             Autisti (Louis Jucker & Emilie Zoé)

                             Khaldera

                             The Universe By Ear

 Quellen :             Czar of Crickets & Czar Fest

Text:                     Martin Rahn

Schaut rein Leute, es lohnt sich!

Venue

Kaserne Basel
Venue:
Kaserne Basel   -   Website
Street:
Klybeckstrasse 1b
ZIP:
4057
City:
Basel
Country:
Country: ch

Description

Die Kaserne Basel ist das grösste Zentrum für die freie zeitgenössische Theater-, Tanz- und Performanceszene sowie für innovative Populärmusik in der Nordwestschweiz. Als internationales Konzert- und Gastspielhaus mit jährlich rund 270 Veranstaltungen und 60'000 BesucherInnen verbindet die Kaserne Basel die künstlerische Avantgarde mit aktuellen popkulturellen Formen.
Die Kaserne Basel ist eine verlässliche Partnerin der lokalen, nationalen und internationalen Theater- und Tanzszene und veranstaltet diverse Festivals in den performing arts. Als Koproduzentin unterstützt sie die kontinuierliche Entwicklung freier Theater- und Tanzcompagnien, fördert junge Talente und produziert aussergewöhnliche Formate im Stadtraum.
Mit Musik-Acts von internationalem und nationalem Format ist die Kaserne Basel über die Schweizer Grenzen hinaus bekannt. Das Programm mit dem Fokus auf Live-Konzerten zeichnet sich durch eine abwechslungsreiche Mischung aus aktuellen, aufstrebenden, innovativen und etablierten Bands aus.

Mit der Reithalle und den beiden Rossställen besitzt die Kaserne Basel drei verschiedene Veranstaltungsräume, die sehr flexibel genutzt werden können und insgesamt bis zu 1700 Gästen Platz bieten. Gemeinsam mit der gut besuchten KaBar ist die Kaserne Basel ein beliebter Treffpunkt innerhalb eines vielseitigen Areals.

Text: Kaserne Basel

Registered Users:

You have to login to register for this Event.